Iwona Lesniowska-Lubowicz        Paulina Kilarska        Stanislaw Gojny        Gastmusiker

Stanislaw Gojny

studierte an der Staatlichen Musikakademie in Kattowitz klassische Gitarre bei Prof. Alina Gruszka. In Krakau begann er daraufhin, Laute zu studieren und schloss sein Studium an der Hochschule für Musik Köln bei Prof. Konrad Junghänel ab. In Bremen und Basel studierte er bei Prof. Stephen Stubbs (Hochschule für Künste Bremen) und Prof. Hopkinson Smith (Schola Cantorum Basiliensis). Er besuchte Meisterkurse bei so bekannten Lautenisten wie Nigel North, William Carter und David Miller.

Zur Zeit lebt er in Köln, konzertiert als Solist und spielt mit verschiedenen Ensembles wie z.B. Tölzer Knabenchor, Musikalische Compagney Berlin, Dresdner Barockorchester, Barocktrompeten Ensemble Berlin, Camerata Silesia, Barockorchester der Baltischen Staaten und Il Tempo. Im Jahr 2001 war er Mitglied bei Baroque Academie d´Ambronay unter der Leitung von Christophe Rousset.